Wurstlos
glücklich
 

Ein gutes Essen, ein freundliches Gesicht, drei nette Worte und danach noch einen Kaffee? Das ist eine Mittagspause nach unserem Anspruch.
Zuverlässig und kreativ bekochen wir Euch mit kulinarischen Wahrheiten zwischen Linse, Granatapfel und Paprika.

Da werdet Ihr das Fleisch nicht vermissen.
Und falls doch, haben die netten Nachbarn im OTTO bestimmt noch ein Schnitzel für Euch!

Lunchtime im fabrik Café Garten

Mo
12.00 - 15.00 Uhr
Di
12.00 - 15.00 Uhr
Mi
12.00 - 15.00 Uhr
Do
12.00 - 15.00 Uhr
Fr
12.00 - 15.00 Uhr

Heute
leider kein Lunch

Wir bieten Heute leider kein Lunch an.
Schau doch in den kommenden Tagen wieder bei uns vorbei.

 

Lunch für die kommenden Tage

 

Montag, 17.06.2024

Gebackene Süßkartoffel mit Korianderquark und Röstzwiebeln (vegan)
9.00 €
Scharfer Spitzkohl und cremiger Kräuterpolenta
9.00 €

Dienstag, 18.06.2024

Karottencurry mit Kichererbsen (vegan)
9.00 €
Knuspriger Sellerie auf warmem Kartoffel-Gurkensalat mit Mango
9.00 €

Mittwoch, 19.06.2024

Köfte mit Ancho-Chilisauce und Limonenreis (vegan)
9.00 €
Spinat-Parmesanknödel mit Kirschtomaten und Salbeibutter
9.00 €

Donnerstag, 20.06.2024

Blumenkohlpakora, gelbes Curry und Basmatireis (vegan)
9.00 €
Würstchen auf Linsen und Spätzle
9.00 €

Freitag, 21.06.2024

Sommerkürbis mit Kapern-Rosinenvinaigrette und Couscous (vegan)
9.00 €
Rauchiger Schafskäse zu griechischem Kartoffelsalat
9.00 €

Aktuelles

Frieden Sonne Bier ab 1. Mai!

Richtig gut wirds ab 1. Mai mit unseren neuen, hausgemachten HotDogs und Fritten! Wir küren die schönsten Flecken am Ende der Saison! Jetzt heißts erstmal: ganz ausgiebig Frühling und Sommer genießen. Der fabrikgarten öffnet für Euch: Dienstag bis Freitag ab 17 Uhr, Samstag und Sonntag ab ...

mehr erfahren

Seid ihr auch schon so voller Vorfreude wie wir?

Nach Ostern heißt es wieder: Viele Hände, schnelles Ende! Und nein, wir ziehen nicht um – es geht um den alljährlichen Biergarten-Subbotnik! Da wird dann fleißig umgetopft, neu gepflanzt, entstaubt und aufgehübscht. Vielleicht probieren wir auch, ob das Helle vom Fass noch genauso gschmackig ...

mehr erfahren