Mach mit, machs nach,
machs besser!
 

Beiköchin oder Beikoch für das Betriebsrestaurant der ILB gesucht

Beginn: Februar 2024

Ab Februar 2024 kochen wir im Betriebsrestaurant der Investitions- und Landesbank für die Mitarbeitenden frische und kreative Speisen.
 
Wir treten an, um die tägliche Mittagspause unserer Gäste zu einem Tageshöhepunkt zu machen. Bei uns gibt es neben klassischen Gerichten wie Sauerbraten, Königsberger Klopsen und regionalen Fischgerichten spannende vegetarische und vegane Angebote, ein Salatbuffet und ein Frühstücks- und Vesperangebot.
 
Wir brauchen Ihre Hilfe bei vorbereitenden Tätigkeiten wie Salate waschen, Gemüse putzen und Sellerie panieren.
 
Die Arbeitszeit ist familienfreundlich und wird abhängig von der Einteilung der Früh- und Spätschichten zwischen 6 und 16 Uhr liegen.
 
Sie suchen ein kollegiales Team, in dem Wertschätzung großgeschrieben wird, in dem man weiß, dass Sie Ihren Kaffee am liebsten mit kalter Milch trinken (das ist nur ein Beispiel!) und in dem man Ihren Geburtstag nicht vergisst?

Als Arbeitgeber haben wir verstanden, dass feste Arbeitszeiten, Weiterbildung nach Bedarf und der Blick auf die Bedürfnisse der Kolleg:innen in hohem Maße dazu beträgt, dass die Unternehmung erfolgreich ist.
Zusammenarbeit bedeutet für uns, im Einklang mit den individuellen Bedürfnissen der Kolleg:innen und den Anforderungen an das Unternehmendes hervorragende Ergebnisse zu erzielen, die wir in Form von leckerem Essen und Backwaren freundlich und zugewandt den Potsdamerinnen und Potsdamern sowie den Gästen der Stadt anbieten.
 
Die Entlohnung richtet sich nach Ihren Fertigkeiten und der Berufserfahrung.
Hier unterbreiten wir im Vorstellungsgespräch ein Angebot.
Die Übernahme von Jobtickets und vermögenswirksamen Leistungen ist selbstverständlich, ebenso wie medizinische Vorsorgeangebote und eine Überstundenvergütung.
Urlaub gewähren wir über den gesetzlichen Rahmen hinaus.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und hoffen, dass wir Ihr Interesse geweckt haben.
 
Bei der Bewerbung bitten wir Sie um die Übersendung eines eines Lebenslaufs und -sofern verfügbar- um die Übersendung von Zeugnissen.
 
Kontakt:
Clara Siebach
Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam
Büro: 0331-27 35 15 57
buero@alamaison.de
 
P.S. Wir können uns auch Duzen!



Aktuelles

Die Biergartensaison ist eröffnet!

Seit gestern sind wir zurück, aber wie: mit unseren neuen, hausgemachten Tortillas und Fritten! Wir küren die schönsten Flecken am Ende der Saison! Jetzt heißts erstmal: ganz ausgiebig Frühling und Sommer genießen. Der fabrikgarten öffnet für Euch: Dienstag bis Freitag ab 17 Uhr, Samstag ...

mehr erfahren

Seid ihr auch schon so voller Vorfreude wie wir?

Nach Ostern heißt es wieder: Viele Hände, schnelles Ende! Und nein, wir ziehen nicht um – es geht um den alljährlichen Biergarten-Subbotnik! Da wird dann fleißig umgetopft, neu gepflanzt, entstaubt und aufgehübscht. Vielleicht probieren wir auch, ob das Helle vom Fass noch genauso gschmackig ...

mehr erfahren